Kategorie: Traumberuf Tätowierer (Seite 1 von 3)

Du siehst gar nicht aus, wie eine Tätowiererin

Diesen Satz über mein Äußeres als Tätowiererin muss ich mir ständig anhören. Deswegen schreibe ich heute einen Artikel zu diesem Thema. Wie muss eine Tätowiererin aussehen, um als solche erkannt zu werden? Oder anders gefragt: wie muss sie aussehen, um als Tätowiererin respektiert zu werden? Vielleicht bin ich überempfindlich, aber ich höre in diesem Satz immer auch ein gewisses Misstrauen in meine Professionalität heraus. Es gibt einen Unterschied im Ton, wenn ich diesen Satz zu hören bekomme. Bei manchen ist er bewertend und somit meistens abwertend. Andere äußern den Satz eher mit Erstaunen, wieder Anderen hört man Erleichterung an.

Weiterlesen

12 Sätze, die dein Kunde nicht hören möchte

Der Artikel zu den 12 Sätzen, die ein Tätowierer nicht hören möchte, stieß auf großes Echo bei meinen Kundinnen und Kunden. Viele sprachen mich darauf an, manche mit positivem Feedback, andere fühlten sich vor den Kopf gestoßen. Ich möchte keine meiner Aussagen revidieren oder mich für meine Offenheit entschuldigen. Wenn man über das Tattoobusiness aufklären möchte, ist ein ehrliches Wort unumgänglich. Der Fairness halber finde ich es jedoch angebracht, einen Schwesterartikel zu verfassen, der 12 Sätze benennt, die der Kunde nicht aus dem Mund des Tätowierers hören möchte. Ein gewisser Unterhaltungswert ist nicht ausgeschlossen.

Weiterlesen

12 Sätze, die dein Tätowierer nicht hören möchte

Seit einigen Monaten habe ich eine Assistentin, die mich bei den Büroarbeiten unterstützt. Zu ihren Aufgaben gehört in erster Linie das Beantworten von Kunden-Emails und Nachrichten über Facebook. Auch, wenn während des Tätowieren ein Kunde für eine Beratung in den Laden kommt, kann Jenny schon einspringen und erste Erörterungen zum Tattoowunsch des Kunden vornehmen.
Es dauerte nicht lange, bis Jenny bei gewissen Sätzen schon schmunzeln oder sogar den Raum verlassen musste, um sich ihre Belustigung nicht anmerken zu lassen.
Jenny weiß inzwischen genau, auf welche Sätze man als Tätowierer allergisch reagiert. Die Tatsache, dass diese Sätze in regelmäßigen Abständen immer wieder im Laden fallen, amüsiert uns mittlerweile mehr, als dass sie mich ärgern.

Weiterlesen

Deine Facebookseite, der EuGh und die DSGVO

Gestern brach ein erneuter Sturm der Panik in Sachen DSGVO im Internet aus.
Der europäische Gerichtshof hat ein Urteil gefällt, in dem es heißt, dass Betreiber einer Facebookseite haftbar gemacht werden können, wenn Facebook die Daten der Kunden dieser Seite entgegen der Richtlinien der DSGVO missbraucht. Das betrifft auch uns Tätowierer.

Weiterlesen

Was ihr als Tätowierer zur DSGVO wissen müsst

Wie in meinem ersten Artikel zur DSGVO beschrieben, kommen ab dem 25.05. neue Gesetzeslagen auf uns zu. Zugegeben, mein erster Artikel war übereilt und panisch runtergetippt. Es ging mir jedoch darum, alle für das Thema zu sensibilisieren, die es bislang ignoriert haben. Dieser Beitrag wird strukturierter und gibt euch eine Übersicht über die wichtigsten Verhaltensregeln zur DSGVO.

Weiterlesen

Ältere Beiträge