Zum Buntspecht Tattooblog

KategorieDu & Dein Tattoo

Gastbeitrag: Tattooentfernung mit dem Laser – Einblicke in den Praxisalltag einer Ärztin

Ein Gastbeitrag von Dr. Petra Hirtler (Fachärztin für Allgemeinmedizin, spezialisiert auf die Laser-Tattooentfernung)

Liebe Leser*innen,
da ihr nach wie vor großes Interesse am Thema Lasern zeigt und mir regelmäßig Nachfragen persönlich oder per Mail dazu stellt, habe ich das Angebot eines Gastbeitrages von Dr. Hirtler gern angenommen. Sie praktiziert in Österreich und hat sich ein bisschen Zeit genommen, um häufige Fragen zu beantworten.

Für manch einen sind Tattoos ein Teil der eigenen Persönlichkeit. Für mich sind sie ein Ausdruck von Ästhetik, ein Stück zeitgenössische Kunst. Doch gerade, weil diese Kunst zeitgenössisch ist, weil nichts für immer ist und die Persönlichkeit der ständigen Weiterentwicklung unterliegt, muss es auch Möglichkeiten geben, Tattoos wieder zu entfernen oder zu verändern.

Lies „Gastbeitrag: Tattooentfernung mit dem Laser – Einblicke in den Praxisalltag einer Ärztin“ weiter

Die richtige Nachbehandlung für dein Tattoo

Nachbehandlung und Pflege frischer Tattoos

Um die richtige Nachbehandlung und Pflege frischer Tattoos ranken sich viele Mythen und Märchen.
In 10 Jahren als Tätowiererin sind mir schon die unglaublichsten Geschichten zu Ohren gekommen. Zwar entwickelt fast jeder Kunde irgendwann seine eigene Art und Weise ein frisches Tattoo zu pflegen und oft geben verschiedene Tätowierer unterschiedliche Anweisungen, aber die Grundbedürfnisse eines frischen Tattoos sind immer gleich.

Lies „Die richtige Nachbehandlung für dein Tattoo“ weiter

Krank zum Tätowierer
oder: Oh nein, mein Tätowierer ist krank…

An einem trüben Tag im Januar war es mal wieder soweit. Ich sitze mit meiner Kundin im Laden, wir quatschen und tätowieren und plötzlich frage ich mich, warum mich ein kleines Tattoo so anstrengt… Ich ahne schon etwas: ich brüte etwas aus, ich werde krank…
Wer selbstständig ist, studiert oder sich in einer Prüfungsphase befindet, der kennt das darauffolgenden Gefühl der Angst: Wie soll ich das jetzt schaffen? Grade jetzt passt es doch gar nicht – ich kann mir diese Woche nicht frei nehmen. Eine Erkältung bedeutet immer Stress: traurige Kunden, unbezahlte freie Tage, Terminverschiebungen und aufgestaute Arbeit…

Lies „Krank zum Tätowierer
oder: Oh nein, mein Tätowierer ist krank…“
weiter