Zum Buntspecht Tattooblog

KategorieMythen rund um’s Tattoo

Begriffe rund ums Tätowieren

In meiner täglichen Arbeit fällt mir immer wieder auf, dass wir Tätowierer mit einer gottgegebenen Selbstverständlichkeit Begriffe benutzen, die vielen Kunden gänzlich unbekannt sind.
Manche fragen nach, wenn sich ihnen in der Email oder beim Beratungsgespräch ein Fremdwort nicht erklärt. Andere trauen sich vielleicht nicht oder überlesen etwas, wodurch es zu Missverständnissen kommen kann.

Begriffe, die bei der Arbeit des Tätowieres vorkommen, stammen meist aus dem Englischen und sind aus verschiedenen Szenen und Subkulturen in unseren Sprachgebrauch transportiert worden. In einem anderen Artikel bin ich bereits auf die Rechtschreibung der eingedeutschten Variante des Wortes „Tätowieren“ eingegangen. es ist einleuchtend, dass nicht jeder Kunde gleich mit jedem Begriff etwas anfangen kann. Als Tätowierer hat man seit vielen Jahren täglich mit diesen Wörtern zu tun und macht sich nicht klar, dass sie Tattooanfängern ein Fragezeichen auf die Stirn zaubern können. Die gängigsten Wörter möchte ich in diesem Artikel für euch erklären oder übersetzen.

Lies „Begriffe rund ums Tätowieren“ weiter

Was kostet ein Tattoo?

Vor einiger Zeit habe ich schon einen Artikel darüber geschrieben, warum Tattoos überhaupt so teuer sind. In diesem Artikel möchte ich, soweit es geht, erläutern, welche Kosten auf dich zukommen, wenn du dich tätowieren lassen möchtest. Früher gab es mal eine Faustregel: ein Tattoo in der Größe der Handinnenfläche kostet 100 D-Mark. Das stimmt heute so nicht mehr.
Lies „Was kostet ein Tattoo?“ weiter

Wie schreibt man Tattoo?
Ein Artikel über Rechtschreibung

Blumenkranz von Mayandberry

Tätowierer und wahrscheinlich auch die meisten Tattookunden kennen das Problem mit der Rechtschreibung der Wörter, die uns im Zusammenhang mit unserer großen Leidenschaft regelmäßig begegnen. Heute wird aufgeklärt! Lies „Wie schreibt man Tattoo?
Ein Artikel über Rechtschreibung“
weiter

HIV positiv dank neuem Tattoo?

Ein wichtiges, wenn nicht sogar das wichtigste Thema im Tattoostudio ist die Hygiene. Jeder kennt die Sorge, sich beim Tätowieren mit einer blutübertragbaren Krankheit, wie HIV, Hepatitis oder anderen Krankheiten anzustecken. Aber wie hoch ist mein Risiko als Kunde wirklich und welche Krankheiten drohen mir nach dem Tätowieren? Kann ich als Kunde erkennen, ob der Tätowierer hygienisch arbeitet oder gehört das blinde Vertrauen einfach dazu, frei nach dem Motto: „No risk, no fun“? Dieses Thema ist einerseits sehr wissenschaftlich, medizinisch und trocken, birgt jedoch auf der anderen Seite ein hohes Konfliktpotenzial. Wer ein Tattoo trägt, kennt die Einwände aus der Familie und dem Freundeskreis, die sich voller Sorge zu den vermeintlich hohen Risiken beim Tätowieren äußern oder den Tattooanfänger mit ihren Argumenten von seinem Wunsch nach bunter Haut abhalten wollen. Sind ihre Argumente begründet?

Lies „HIV positiv dank neuem Tattoo?“ weiter

Warum ist mein Tattoo so teuer?
Was kostet ein Tattoo?

Was sind die Kosten hinter einer Tätowierung?

Wer schon mal bei mir im Laden war, kennt dieses kleine Bild. Es beantwortet mit einem Augenzwinkern die Frage nach dem Warum das Tattoo so teuer ist mit einer kleinen Unkostenauflistung.

In diesem Artikel möchte ich mal gründlich aufklären, wie sich der Tattoo-Preis zusammen setzt.

Ich erlebe häufig Kunden, die entsetzt sind, wenn sie den Kostenvoranschlag für ihr erstes Tattoo bekommen. Häufig handelt es sich um junge Menschen, die vielleicht zum ersten Mal eine kostenintensivere Dienstleistung in Anspruch nehmen und dementsprechend auch noch nicht mit dem Stundensatz von Selbstständigen vertraut sind. Auch unschöne Kommentare, wie „Deinen Stundenlohn möchte ich haben!“, oder „Wäre ich mal Tätowierer geworden!“ kommen vor. Für euch und für alle anderen, die es interessiert, habe ich mal beispielhaft den Kostenaufwand hinter der Tätowierung aufgeschlüsselt.

Lies „Warum ist mein Tattoo so teuer?
Was kostet ein Tattoo?“
weiter