Kategorie: Tattoo Stile (Seite 2 von 3)

Temporäre Tattoos mit Jagua

Im letzten Artikel habe ich dir ein paar Tipps gegeben, wie du das richtige Tattoo für dich findest. Unter anderem habe ich dazu geraten, die ausgewählte Körperstelle zu bemalen, um heraus zu finden, ob dir die Körperstelle wirklich gefällt. Praktischerweise kam ich in Kontakt mit einem Hersteller für temporäre Tätowierungen, mit der du deine Idee noch besser und präziser ausprobieren kannst. In diesem Artikel lernst du Jagua Gel und seine Vorteile kennen.*

Weiterlesen

Welches Tattoo passt zu mir?

Was ist das für ein komischer Artikel. Sollte nicht jeder selbst wissen, welches Tattoo oder welches Motiv zu ihm passt? Auch, wenn einige beim Lesen die Augenbrauen hoch ziehen, es gibt erstaunlich viele Kunden, die sich fragen: Wie finde ich heraus, welcher Tattoostil oder welches Bild zu mir passt, sodass es mir noch nach Jahren gefällt?
Zugegeben, auch mir stellen sich die Nackenhaare auf, wenn mal wieder ein Kunde oder eine Kundin zu mir sagt, dass er oder sie unbedingt eine Tätowierung möchte, jedoch nicht weiß was. Diese Reaktion ist natürlich, aber nicht fair. Vielen Kunden fehlt es an der notwendigen Inspiration oder einer distanzierten Sicht auf sich selbst, um zu einem soliden Entschluss zu kommen.

Weiterlesen

Über Fineline Tätowierungen

Obwohl ich davon ausgehe, dass dieser Artikel dem zum Thema „Mini-Tätowierungen“ sehr ähneln wird, schreibe ich einen weiteren, präziseren Artikel zum Thema Fineline Tätowierungen mit dünnen Linien. Sehr häufig steht in meinen Kunden-Emails der Wunsch nach einer Tätowierung, die mit extrem dünnen Linien tätowiert wird. Noch immer sind diese Tätowierungen in der Tattooszene nicht unumstritten und viele Tätowierer lehnen sie ab. In meinem Studio leiste ich viel Aufklärungsarbeit zu diesem Thema und wenn ich einen Tattoowunsch als realisierbar und haltbar einschätze, dann steche ich auch sehr feine Tätowierungen.

Weiterlesen

Pinterest und Copycats

Wer sich für Tätowierungen interessiert und sich auch tätowieren lässt, der ist häufig auch auf Pinterest unterwegs. Wer die Tattoobranche aufmerksam verfolgt, ist zwangsläufig schon über den Begriff „Copycats“ gestolpert. Was haben diese beiden Begriffe miteinander zu tun?

Pinterest

Pinterest ist eine Inspirationsplattform für alles, was Menschen in der 1. Welt interessiert. Tätowierungen, Illustrationen und Kunst boomen geradezu in diesem Medium. Jeder Nutzer kann sich eigene Pinnwände anlegen, auf denen er öffentlich oder geheim seine Lieblingsbilder speichern kann, um überall und jederzeit darauf zurück greifen zu können.

Weiterlesen

Interview mit Tätowiererin Mandy
alias Nadeltante

Zum zweiten Mal durfte ich eine Tätowiererin für meinen Blog interviewen. Im Gespräch ist heute Mandy Pause, besser bekannt als „Nadeltante“ aus Glauburg-Stockheim in Hessen. Mandy bereichert ihre tägliche Arbeit als Tätowiererin mit tollen gemeinnützigen Projekten und es war mir eine Freude, mit ihr darüber zu sprechen.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »