SchlagwortHygieneplan

Hygiene im Tattoostudio während Corona/COVID-19

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der Unmut über die Umverteilung der Wiederöffnungserlaubnis ist zu recht groß und in den sozialen Netzwerken tobt der Shitstorm gegen das Land NRW, die unserer Branche angeblich vorwerfen, kein Hygienekonzept zu haben.
Diese Aussage diskreditiert natürlich unsere ganze Branche, da wir seit Jahren mit funktionierenden Hygienekonzepten arbeiten. Obwohl es Studios gibt, die noch nie einen Mitarbeiter des Gesundheitsamtes gesehen haben, funktioniert der Informationsfluss über richtige Arbeitsweisen so gut, dass die Wahrscheinlichkeit sich in einem deutschen Tattoostudio mit einer blutübertragbaren Krankheit zu infizieren bei unter 0,1% liegt. (Ich berufe mich auf eine Aussage der Leitung eines Hygieneschulungsseminares des DOT und BVT)

Lies „Hygiene im Tattoostudio während Corona/COVID-19“ weiter