Zum Buntspecht Tattooblog

SchlagwortTattoo

Krank zum Tätowierer
oder: Oh nein, mein Tätowierer ist krank…

An einem trüben Tag im Januar war es mal wieder soweit. Ich sitze mit meiner Kundin im Laden, wir quatschen und tätowieren und plötzlich frage ich mich, warum mich ein kleines Tattoo so anstrengt… Ich ahne schon etwas: ich brüte etwas aus, ich werde krank…
Wer selbstständig ist, studiert oder sich in einer Prüfungsphase befindet, der kennt das darauffolgenden Gefühl der Angst: Wie soll ich das jetzt schaffen? Grade jetzt passt es doch gar nicht – ich kann mir diese Woche nicht frei nehmen. Eine Erkältung bedeutet immer Stress: traurige Kunden, unbezahlte freie Tage, Terminverschiebungen und aufgestaute Arbeit…

Lies „Krank zum Tätowierer
oder: Oh nein, mein Tätowierer ist krank…“
weiter

Darf ich den Tätowierer wechseln?

Schon lange plane ich, über dieses Thema einen Artikel zu schreiben. Da ich mich erst tätowieren lasse, seit ich selbst Tätowiererin bin, fehlt mir manchmal die Sicht aus der Perspektive eines Tattookunden, der keinen tieferen Einblick in das Tattoobusiness hat. Dementsprechend wäre ich selbst nie auf die Idee gekommen, dass Kunden sich die Frage stellen, ob ihr Stammtätowierer böse oder beleidigt ist, wenn sie zwischendurch den Tätowierer wechseln.
Sind Tätowierer enttäuscht, wenn Stammkunden sich woanders tätowieren lassen? Lies „Darf ich den Tätowierer wechseln?“ weiter

Wenn Eltern gegen Tattoos sind…

Tätowierungen sind der Trend des 21. Jahrhunderts. Meine Generation, die um 1985 geborenen, tragen fast alle Tätowierungen. Doch welche Dramen sich aufgrund der bunten oder schwarzen Hautbilder in den Elternhäuser der Tattoo liebenden Jugend abspielen, darüber sprechen nur die wenigsten. Eltern sind meistens ablehnend oder mindestens skeptisch eingestellt, wenn der Nachwuchs den Wunsch nach einem dauerhaften Hautbild äußert. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber in diesem Artikel soll es um die Probleme gehen, die dieser Generationskonflikt mit sich bringt.

Lies „Wenn Eltern gegen Tattoos sind…“ weiter

Mit Tätowierern Termine machen

Ich gebe es zu: ich liebe es, Instastories von anderen Tätowierern zu schauen. Man sieht tolle Arbeiten, wie die Kollegen arbeiten und erfährt einen kleinen Blick hinter die Kulissen -Betriebsspionage sozusagen. Was mich dabei jedoch immer am meisten interessiert ist, wie Tätowierer ihre Terminplanung handhaben. Mit Tätowierern Termine zu machen, läuft in fast jeden Studio ein bisschen anders ab, aber die meisten haben mit den gleichen Problemen zu kämpfen.

Lies „Mit Tätowierern Termine machen“ weiter

Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Tätowierer

Panik, die: Substantiv, feminin
„durch eine plötzliche Bedrohung oder Gefahr hervorgerufene übermächtige Angst, die das Denken lähmt und zu kopflosen Reaktionen führt…“
Panik erfasst uns Selbstständige, Kleinunternehmer, Künstler und generell alle, die mit Menschen arbeiten, wenn es um die neue Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) geht, die am 25.05.18 in Kraft tritt.

Lies „Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Tätowierer“ weiter