12 Sätze, die dein Tätowierer nicht hören möchte

Seit einigen Monaten habe ich eine Assistentin, die mich bei den Büroarbeiten unterstützt. Zu ihren Aufgaben gehört in erster Linie das Beantworten von Kunden-Emails und Nachrichten über Facebook. Auch, wenn während des Tätowieren ein Kunde für eine Beratung in den Laden kommt, kann Jenny schon einspringen und erste Erörterungen zum Tattoowunsch des Kunden vornehmen.
Es dauerte nicht lange, bis Jenny bei gewissen Sätzen schon schmunzeln oder sogar den Raum verlassen musste, um sich ihre Belustigung nicht anmerken zu lassen.
Jenny weiß inzwischen genau, auf welche Sätze man als Tätowierer allergisch reagiert. Die Tatsache, dass diese Sätze in regelmäßigen Abständen immer wieder im Laden fallen, amüsiert uns mittlerweile mehr, als dass sie mich ärgern.

Weiterlesen

Muss ich mein Tattoo nachstechen lassen?

Zugegeben, ich muss immer etwas schmunzeln, wenn Kunden mir diese Frage stellen während wir noch tätowieren. Gerne antworte ich dann augenzwinkernd mit: „Ich hoffe nicht!“
Scheinbar gehört das Nachstechen zu den anfälligsten Themen für Gerüchte und Halbwahrheiten. Das Internet, tätowierte Freunde und Bekannte, sowie „der andere Tätowierer“, irgendwie hat jeder eine andere Theorie dazu, wann, warum und wie oft ein Tattoo nachgestochen werden muss. Mein Adler im Titelbild müsste auf jeden Fall nachgestochen werden – er hat nicht mal mehr ein Auge!
In diesem Artikel möchte ich die häufigsten Fragen rund um das Nachstechen beantworten.

Weiterlesen

Pflichtberatung für Tattookunden

Wer aufmerksam die Zeitung liest oder wahlweise die lokalen News im Internet, der stieß in den vergangenen Tagen auch auf einen Vorschlag der Vizechefin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gitta Connemann. Die Politikerin fordert, dass Tätowierer eine Pflichtberatung vor dem Tätowieren durchführen und dass anschließend eine verpflichtende Bedenkzeit eingehalten wird, bis es zum Stechen kommt.

Weiterlesen

Wenn Eltern gegen Tattoos sind…

Tätowierungen sind der Trend des 21. Jahrhunderts. Meine Generation, die um 1985 geborenen, tragen fast alle Tätowierungen. Doch welche Dramen sich aufgrund der bunten oder schwarzen Hautbilder in den Elternhäuser der Tattoo liebenden Jugend abspielen, darüber sprechen nur die wenigsten. Eltern sind meistens ablehnend oder mindestens skeptisch eingestellt, wenn der Nachwuchs den Wunsch nach einem dauerhaften Hautbild äußert. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber in diesem Artikel soll es um die Probleme gehen, die dieser Generationskonflikt mit sich bringt.

Weiterlesen

Über Fineline Tätowierungen

Obwohl ich davon ausgehe, dass dieser Artikel dem zum Thema „Mini-Tätowierungen“ sehr ähneln wird, schreibe ich einen weiteren, präziseren Artikel zum Thema Fineline Tätowierungen mit dünnen Linien. Sehr häufig steht in meinen Kunden-Emails der Wunsch nach einer Tätowierung, die mit extrem dünnen Linien tätowiert wird. Noch immer sind diese Tätowierungen in der Tattooszene nicht unumstritten und viele Tätowierer lehnen sie ab. In meinem Studio leiste ich viel Aufklärungsarbeit zu diesem Thema und wenn ich einen Tattoowunsch als realisierbar und haltbar einschätze, dann steche ich auch sehr feine Tätowierungen.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge