Zum Buntspecht Tattooblog

SchlagwortTätowierer

Multitalent Tätowierer – was wir können müssen

Wie viele meiner Leser wissen, steht für mein Tattoostudio im Frühling ein Umzug an. Die Planungsarbeiten und der damit verbundene Stress inspirieren mich zu einem neuen Blogartikel. Dieser wird eine Lobeshymne an alle Tätowiererinnen und Tätowierer. Ich hoffe, du verstehst mich nicht falsch und bekommst plötzlich den Eindruck, ich sei extrem eingebildet oder übertrieben stolz. Viel mehr möchte ich aufzeigen, welche vielfältigen Aufgaben meine Kolleginnen und Kollegen hinter den Kulissen leisten müssen und warum man sie durchaus als Multitalente bezeichnen kann.

Lies „Multitalent Tätowierer – was wir können müssen“ weiter

Auf Facebook einen Tätowierer finden – geht das?

Auch ich bin auf Facebook Mitglied in mehreren ortsbezogenen Gruppen. Eine heißt zum Beispiel „Du bist Herdecker, wenn…“ und die Diskussionen und Beiträge in dieser Gruppe ranken sich um Themen rund um das Stadtleben. Manche Beiträge tauchen immer wieder auf, wie zum Beispiel „Welcher Bäcker hat am Sonntag auf?“ und „Kann mir jemand einen guten Tätowierer empfehlen?“

Lies „Auf Facebook einen Tätowierer finden – geht das?“ weiter

12 Sätze, die dein Tätowierer nicht hören möchte

Seit einigen Monaten habe ich eine Assistentin, die mich bei den Büroarbeiten unterstützt. Zu ihren Aufgaben gehört in erster Linie das Beantworten von Kunden-Emails und Nachrichten über Facebook. Auch, wenn während des Tätowieren ein Kunde für eine Beratung in den Laden kommt, kann Jenny schon einspringen und erste Erörterungen zum Tattoowunsch des Kunden vornehmen.
Es dauerte nicht lange, bis Jenny bei gewissen Sätzen schon schmunzeln oder sogar den Raum verlassen musste, um sich ihre Belustigung nicht anmerken zu lassen.
Jenny weiß inzwischen genau, auf welche Sätze man als Tätowierer allergisch reagiert. Die Tatsache, dass diese Sätze in regelmäßigen Abständen immer wieder im Laden fallen, amüsiert uns mittlerweile mehr, als dass sie mich ärgern.

Lies „12 Sätze, die dein Tätowierer nicht hören möchte“ weiter

Wenn Eltern gegen Tattoos sind…

Tätowierungen sind der Trend des 21. Jahrhunderts. Meine Generation, die um 1985 geborenen, tragen fast alle Tätowierungen. Doch welche Dramen sich aufgrund der bunten oder schwarzen Hautbilder in den Elternhäuser der Tattoo liebenden Jugend abspielen, darüber sprechen nur die wenigsten. Eltern sind meistens ablehnend oder mindestens skeptisch eingestellt, wenn der Nachwuchs den Wunsch nach einem dauerhaften Hautbild äußert. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber in diesem Artikel soll es um die Probleme gehen, die dieser Generationskonflikt mit sich bringt.

Lies „Wenn Eltern gegen Tattoos sind…“ weiter