Über Fineline Tätowierungen

Obwohl ich davon ausgehe, dass dieser Artikel dem zum Thema „Mini-Tätowierungen“ sehr ähneln wird, schreibe ich einen weiteren, präziseren Artikel zum Thema Fineline Tätowierungen mit dünnen Linien. Sehr häufig steht in meinen Kunden-Emails der Wunsch nach einer Tätowierung, die mit extrem dünnen Linien tätowiert wird. Noch immer sind diese Tätowierungen in der Tattooszene nicht unumstritten und viele Tätowierer lehnen sie ab. In meinem Studio leiste ich viel Aufklärungsarbeit zu diesem Thema und wenn ich einen Tattoowunsch als realisierbar und haltbar einschätze, dann steche ich auch sehr feine Tätowierungen.

Der Markt für Fineline boomt

Wer die Tattoobranche aufmerksam beobachtet, dem fällt auf, dass es immer mehr Tattoostudios gibt, die sich auf sehr kleine und feine Tätowierungen spezialisieren. Dahinter steckt auch ein sehr wirtschaftlicher Aspekt, denn die Nachfrage wird immer größer. Tätowierungen sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen und es gibt kaum mehr eine gesellschaftliche Schicht, die sich diesem Trend gänzlich entziehen möchte. Für viele sollen es allerdings keine großflächigen und massiven Bilder sein, sie wünschen sich gesellschaftskonforme, zarte Bilder, die so klein sind, dass man sie leicht verstecken kann.

Zwei Beispiele – eines frisch, das andere längst abgeheilt
Dünne Linien auf kleinstem Raum

Problematisch ist dieser Trend aus zwei Gesichtspunkten. Zum Einen brauchen die dünnen Linien, die von einigen Künstlern sogar mit einer sogenannten „Single Needle“ gestochen werden, ein besonderes handwerkliches Geschick und eine Spezialisierung des Tätowierers auf diese Art der Ausführung. Zum Anderen sind sehr kleine Tätowierungen nicht uneingeschränkt haltbar, wenn man noch gute 40-50 Lebensjahre vor sich hat.

Dünne Linien tätowieren

Häufig sehe ich Arbeiten von anderen Tätowierern, bei denen die dünnen Linien nicht funktioniert haben. Im Tattoo entstehen Blow-Outs, die Buchstabenzwischenräume bei Wörtern laufen zusammen oder das Tattoo hat viel Farbe verloren und ist abgeheilt nur noch unvollständig sichtbar. Hier zeigt sich, ob ein Tätowierer häufig mit sehr dünnen Nadeln arbeitet und somit geübt ist, was das haltbare Stechen feiner Tätowierungen angeht. Aus meiner Sicht, darf man den Tätowierern nur bedingt einen Vorwurf machen. Sie stechen, was der Kunde sich gewünscht hat und wenn sie in ihrem Alltag vorrangig große Bilder mit boldigen Linien tätowieren, dann haben sie wenig Übung auf diesem Gebiet.

Ein abgeheiltes Tattoo mit sehr feinen Linien

Hier hat der Kunde in seiner Planung den Fehler gemacht, dass er sich nicht genügend informiert hat, ob dieser Tätowierer häufig solche Tattoo sticht und auch Bilder von abgeheilten Tätowierungen als Referenz präsentieren kann. Vielleicht sind an dieser Stelle einige Tattoofreunde nicht meiner Meinung, schließlich hätte der Tätowierer den Kundenwunsch auch ablehnen können. Ich denke aber, dass es an der Zeit ist, dass der Tattookunde sich seines eigenen Verstandes und des mittlerweile sehr großen Marktes an Tattoostudios bedienen kann. Es liegt in seiner Verantwortung, den richtigen Künstler für seinen Wunsch auszuwählen. Das Internet bietet eine große Auswahl und jeder Kunde sollte bereit sein, für sein Tattoo ausreichend zu recherchieren und eventuell auch ein paar Kilometer Anreise in Kauf zu nehmen.

Immer bedenken sollte der Kunde in diesem Zusammenhang, dass jedem Tätowierer jeden Tag Fehler unterlaufen können. Das ist menschlich und nichts außergewöhnliches. Leider fällt ein Wackler in einer Linie viel mehr auf, je kleiner die Tätowierung ist und je weniger Linien sie hat.

Bei einem solchen Tattoo darf nichts verwackeln
Haltbarkeit bei Fineline Tätowierungen

Zu einer gelungenen Recherche bei der Wahl des richtigen Tätowierers gehört auch die Ansicht einiger abgeheilter Fineline Tätowierungen. Auf Pinterest und Instagram sehen wir täglich die faszinierendsten und atemberaubendsten Werke, von denen man meinen könnte, sie seien mit dem Laserdrucker direkt auf die Kundenhaut gebracht. Wie diese Bilder abgeheilt aussehen, zeigen nur diejenigen, deren Werke im abgeheilten Zustand immer noch vorzeigbar sind.
Leider kann ich aus urheberrechtlichen Gründen keine Beispielbilder zeigen, es sind jedoch immer die gleichen Pinterest-Referenzen, mit denen Kunden zu mir kommen. Dann muss ich ihnen sagen, dass diese Tätowierungen abgeheilt nicht mehr so aussehen und nach 5-10 Jahren einem einzigen grauen Matschhaufen gleichen werden.
Doch ob eine Tätowierung auch nach Jahren noch gut aussieht, hängt nicht nur von der Qualität des Tätowierers ab, auch der Kunde muss mitarbeiten.

Eine abgeheilte Tätowierung mit sehr feinen Linien
Wie der Kunde zu einer gelungenen Fineline Tätowierung beitragen kann

Das A und O ist natürlich bei allen Formen der Tätowierungen, auf den Tätowierer zu hören und seinen Rat ernst zu nehmen. Äußert der Kunde den Wunsch nach einem sehr feinen Schriftzug auf dem Rippenbogen, hat aber selbst aufgrund seines Körperbaus Rippen, die stark hervor treten, ist die Umsetzung nicht ratsam. Der Schriftzug würde sich regelrecht über die Rippen schlängeln, er würde niemals grade aussehen und die Lesbarkeit leidet zusätzlich.

Bei dieser Kundin bleibt die Schrift in Form

Auch Körperstellen, wo die Hautbeschaffenheit problematisch ist, sind nicht empfehlenswert. Häufig lehne ich Anfragen nach Fineline Tätowierungen ab, da der Kunde sie sich auf einer stark verhornten Fußoberfläche wünscht. In die gleiche Kategorie fallen Fingertätowierungen, auch hier kann kein Tätowierer eine 100%ige Haltbarkeit gewährleisten.

Können Tätowierer und Kunde gemeinsam eine feine kleine Tätowierung realisieren, ist während der Abheilung besondere Vorsicht geboten. Der logische Verstand sagt uns schon, dass sehr dicke Linien weniger darunter leiden, wenn sie ein paar Farbpigmente verlieren. Kratzt der Kunde jedoch in seiner Fineline Tätowierung herum, weil es während der Abheilung juckt, können Lücken entstehen, die auf kleinstem Raum natürlich sofort ins Auge fallen.

Ihre Feinheit macht die Wirkung der Tätowierung aus. Daher ist es auch nach der Abheilung wichtig, die Tätowierung mit all ihren Pigmenten zu schützen. Dazu gehört ein guter Sonnenschutz. UV-Strahlen fressen Farbpigmente und unsere kleinen Tätowierungen sind ganz besonders auf jedes einzelne Pigment angewiesen.

Aus den oben genannten Gründen ist es auch wichtig, das Nachstechen ernst zu nehmen. Nur ein vollständiges Fineline Tattoo sieht gut aus. Sollten sich also Lücken bilden oder die Farbe zu stark verblassen, sollte der Kunde die Mühe auf sich nehmen und das meistens kostenlose Nachstechen in seinem Tattoostudio in Anspruch nehmen.

Vorteile von Fineline Tätowierungen

Nachdem ich jetzt alle Widrigkeiten und Schwierigkeiten aufgelistet habe, möchte ich die Vorteile der kleinen feinen Tätowierungen nicht außen vor lassen.

Was mir am besten gefällt ist, dass man sie immer erweitern kann. Ein kleines Wort am Arm ist als Jugendsünde sicher nicht mit den massiven Steißtribals von früher vergleichbar. Viele, die diese Tätowierungen unüberlegt stechen ließen, laufen heute noch regelmäßig zum Laserstudio oder bezahlen mit viel Schmerz und Geld für große Cover-Ups. Je kleiner und feiner das Tattoo, desto besser lässt es sich erweitern oder verändern, wenn es mal nicht mehr gefällt.

Eine solche Tätowierung ist denkbar einfach zu covern oder zu lasern

Fineline Tätowierungen lassen sich leicht und günstig auffrischen.
Jede Tätowierung leidet mit den Jahren. Badeurlaube, die Alterung der Haut und andere Faktoren lassen unsere Tätowierungen ebenfalls altern. Je kleiner die Tätowierung ist, desto günstiger und schneller kann man nach 10-15 Jahren eine Auffrischung vornehmen.

Tipps für eine gelungene Fineline Tätowierung

Solltet ihr nach dieser Lektüre immer noch den Wunsch haben, diesem Tattootrend zu folgen, macht euch auf die Suche nach einem geeigneten Tattoostudio.
Am besten ruft ihr kurz an oder fragt per Mail oder persönlich, ob das Studio überhaupt solche Arbeiten anfertigt. Wenn ja, druckt euch Beispielbilder aus und fragt, ob diese an der gewünschten Körperstelle realisierbar sind. In diesem Fall solltet ihr unbedingt auf euren Tätowierer hören, denn wenn er Fineline sticht und schöne Arbeitsbeispiele zeigen kann, hat er mehr Erfahrung, als ihr und weiß, wie euer Tattoo wirklich schön wird.

Ebenfalls eine abgeheilte Tätowierung

Haltet euch unbedingt an die individuellen Nachbehandlungshinweise und nehmt das Nachstechen ernst.
Zu guter Letzt noch eine Bitte: feilscht nicht um den Preis. Auch eine kleine Tätowierung ist nicht für einen Dumping-Preis zu haben, denn meist ist der Materialaufwand nicht wesentlich größer, als bei einer normal großen Tätowierung. Preise zwischen 80 und 250 Euro sind in einem seriösen Tattostudio als Minimum zu bezahlen.

Da auf diesen Artikel immer sehr viele Rückfragen kamen, habe ich einen weiteren Beitrag mit euren Fragen veröffentlicht.

  1. Kannst du uns ein Tattoo studio im raum Stuttgart für fineline tattoo empfehlen? Wir wollen ein mutter Tochter tattoo am Unterarm ca. 5 cm groß Z.b. mommy im sorry tattoo

    1. Hallo Uta,
      im Raum Stuttgart habe ich keine persönlichen Kontakte, aber den Referenzen nach zu urteilen, würde ich für ein Finelinetattoo auch Mommy I’m sorry in Stuttgart ansteuern.
      Liebe Grüße
      Esther

  2. Kannst du ein Studio in der Nähe von Kiel empfehlen, da ich mir gerne meine sternzeichenkonstellation (ca. 3cm.) an meinem Handgelenk stechen lassen würde. Da ich erst 18 bin soll das Tattoo auch lange halten weshalb ich nicht ein beliebiges Studio wählen möchte.Dabne schon mal im voraus schon für den hilfreichen Artikel.

  3. Hallo Esther,
    kannst du mir vielleicht ein Studio in München empfehlen? Möchte mir an den Rippen einen ganz dünnen Text stehen lassen und habe leider selbst schon erfahrung gemacht mit auslaufenden Tattos
    Vielen Dank schon mal und viele Grüße
    Laura

    1. Hallo Laura, frag doch mal bei Supremeneedleart – ich kenne die Tätowierer nicht persönlich, aber die Internetpräsenz sieht top aus!

  4. Danke für den hilfreichen Artikel, kennst du einen Artist oder ein Studio im Raum Frankfurt?
    Jay von Inktasticffm ist derzeitig leider nicht in Frankfurt, sonst wäre die Suche schon erledigt…

    Danke =)

  5. Vielen Dank für die Aufklärung! 🙂 Ist ein Fineline-Tattoo hinter dem Ohr realisierbar?l bzw. ist die Stelle geeignet? VG, Marina

    1. Hallo Marina,
      das kommt sehr auf das Motiv an, das du dir wünschst! Frage am besten persönlich beim Tätowierer deines Vertrauens nach!
      Liebe Grüße
      Esther

  6. Hi Esther,

    vielen Dank für die super Informationen! Kannst du ein Studio im Bereich Hannover empfehlen? Kann auch Hamburg oder Bremen sein 🙂

    Vielen Dank schonmal vorab!

  7. Hi, gibt es eine Empfehlung für eine Fineline-Spezialistin oder einen Fineline-Spezialisten im Raum Freiburg im Breisgau? Dankeschön…!

  8. Hey! Meine Tochter und ich möchten uns einen kleinen Snoopy stechen lassen. Kennst du jemanden im Raum Hannover? Bis Hamburg oder Bremen würden wir auch fahren. Dankeschön!

    1. Hallo liebe Emily,

      zum Thema Fineline habe ich einen weiteren Blogartikel gescheiben, dort habe ich ein paar Tätowierer zusammengestellt.
      Viele Grüße
      Esther

    1. Hallo liebe Kerstin,

      leider kenne ich im Raum Wien keinen Fineline Spezialisten.
      Ich habe aber zu diesem Thema einen weiteren Blogartikel gescheiben, dort habe ich ein paar Tätowierer zusammengestellt. Vielleicht packt dich ja die Reiselust in eine der Regionen 😉

      Viele Grüße
      Esther

    1. Hallo Justine,

      leider kenne ich keinen ‚geometric‘ Fineline Künstler in deiner Region. Habe aber zum Thema Fineline allgemein einen weiteren Blogartikel geschrieben und dort ein paar Fineline Künstler zusammen gestellt. Vielleicht können diese dir weiterhelfen.
      Viele Grüße
      Esther

  9. Hey,
    vielen Dank für den Artikel. Kannst du zufällig ein auf Fineline-Tattoos ausgerichtetes Studio im Raum Göttingen oder Hamburg empfehlen?

    Liebe Grüße:)

    1. Hallo Ann-Kathrin,

      genau zu diesem Thema habe ich nun einen weiteren Blogartikel gescheiben, dort habe ich ein paar Tätowierer zusammengestellt.
      Viele Grüße
      Esther

  10. Hallo,

    Kannst du mir ein Tattoo Studio im Raum Nürnberg empfehlen? Hätte so gerne eine ganz zarte Blume oder einen sehr dünnen Schriftzug 🙂
    Vielen Dank im Voraus!

    1. Hallo Anna-Lena,

      genau zu diesem Thema habe ich einen weiteren Blogartikel gescheiben, dort habe ich ein paar Tätowierer zusammengestellt.
      Viele Grüße
      Esther

  11. Hey … bin gerade auf deinen Block gestoßen weil ich auf der Suche nach einem tattowierer bin der mir ein Finline tattoo auf das jochbein machen könnte…? Das sollte wirklich filigran sein. Es ist eine Binderune welche ich mir selbst zusammengesetzt habe.
    Ist das prinzipiell möglich???
    Komme aus dem Raum Köln
    Vielen Dank für eine Antwort im Voraus

    1. Hallo Mona,

      genau zu diesem Thema habe ich einen weiteren Blogartikel gescheiben, dort habe ich ein paar Tätowierer zusammengestellt.
      Viele Grüße
      Esther

    1. Hallo Samira
      genau zu diesem Thema habe ich einen weiteren Blogartikel gescheiben, dort habe ich ein paar Tätowierer zusammengestellt.
      Viele Grüße
      Esther

  12. Hallo Esther! Danke für deinen tollen Beitrag, hilft meiner besten Freundin und mir sehr. Kannst du uns jemanden im Raum Köln oder Hamburg empfehlen ? Würde mich freuen von dir zu hören 🙂 Liebe Grüße

    1. Hallo Sinje,

      genau zu diesem Thema habe ich einen weiteren Blogartikel gescheiben, dort habe ich ein paar Tätowierer zusammengestellt.
      Viele Grüße
      Esther

  13. Hey,

    ich überlege jetzt seit längerem mir mein erstes Tattoo stechen zu lassen und bin derzeit auf der Suche nach einem guten Studio in Wien bzw. Wien Umgebung. Gibt es da eventuell eine Empfehlung?

    LG,
    Fabian 🙂

    1. Hallo Fabian,

      leider kenne ich keinen Fineline Profi im Raum Wien. Ich habe aber zu diesem Thema einen Blogartikel geschrieben. Wenn du Lust hast kannst du ja einmal reinschauen.
      Viele Grüße
      Esther

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.